Winterpause im Wisentgehege

02. November 2016

Gerne bieten wir Ihnen im Winterhalbjahr Führungen im Wisentgehege an. Die Besuchersaison beginnt wieder am 16. April 2017. Dann haben wir an den Sonntagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Sie erreichen uns unter: 04624 - 80 22 21

Mehr erfahren

Wisentnachwuchs geht nach Holland

12. April 2016

Vier Nachwuchswisente werden in höllandischen Natuschutzgebieten ihr neues Zuhause finden

Mehr erfahren

Verdopplung der Überwinterungsgäste seit 2012

10. March 2016

Ein neuer Höchststand überwinternder Fledermäuse wurde von den 15 ehrenamtlichen Fledermausfreunden unter Leitung von Matthias Göttsche bei der diesjährigen Zählung registriert. Aktuell nutzen 2446 Fledermäuse die 51 als Winterquartier hergerichteten Munitionsbunker.

Mehr erfahren

Über uns

Der Verein Weidelandschaften arbeitet in enger Kooperation mit der landeseigenen Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein an der Pflege und Entwicklung von Stiftungsland. Die Förderung der biologischen Artenvielfalt, der Erhalt bestehender artenreicher Landschaften sowie die Förderung einer vielseitigen Kulturlandschaft sind zentrale Ziele des Vereins.

Der Verein Weidelandschaften e.V. is zertifizierter Bio-Betrieb (DE-ÖKO-009).

Unsere Projekte

Landschaftspflege

Landschaftspflege mit Robustrindern

Für die Biotoppflege halten und betreuen wir zur Zeit etwa 1300 Robustrinder, die das ganze Jahr über natürlich und artgerecht auf ungedüngten wilden Weiden zwischen Nord- und Ostsee leben.

Artenschutz von Wisenten

Wisentpark Kropp

Auf über 100 ha wird ein Artenschutzprojekt zur Ansiedelung des Wisents durchgeführt. Ein Schaugehege, bietet Besuchern die Möglichkeit die Tiere hautnah zu erleben und sich über Biologie und Geschichte des Wisents zu informieren.

Artenschutz von Fledermäusen

Winterquatiere für Fledermäuse

In einem Artenschutzprojekte zur Sicherung der Fledermäuse in Schleswig-Holstein wurden in Kropp zahlreiche Überwinterungsquatiere geschaffen. Die Zahl der Überwinterenden Fledermäuse steigt seit dem Start des Projektes stätig an.

Steuobstwiesen

Streuobstwiesen

Streuobstwiesen sind ein besonders strukturreicher, artenreicher Lebensraum bzw. Biotoptyp. Hier finden wir zugleich Elemente und Strukturen der lichten Wälder, Waldränder und Wiesen, und eine dementsprechend vielfältige Besiedlung.

Artenschutz von Amphibien

Feuchtgebiete für Amphibien und Reptilien

Die Amphibien sind ein weiterer wichtiger Bestandteil der Artenschutzmaßnahmen im Wisentpark Kropp. 2010 wurden insgesamt zehn Feuchtgebiete geschaffen, welche für den stark gefährdeten Kammmolch oder den seltenen Teichmolch überlebenswichtig sind.

Hofladen für Galloway-Spezialitäten

Hofladen für Galloway-Spezialitäten

Dass bei der Landschaftspflege mit Robustrindern bei ganzjähriger Weidehaltung besonders hochwertiges Gallowayfleisch entsteht, ist ein willkommenes Nebenprodukt der Arbeit. In unserem Hofladen in Kropp können Sie unsere Galloway-Spezialitäten erwerben.